SV Blau Weiß Zorbau - Sportverein mit 120-jähriger Geschichte

Die Geschichte des Sportvereins (SV) Blau Weiß Zorbau geht bis ins Jahr 1894 zurück. Damals schlossen sich Männer aus Zorbau zum Turnverein Zorbau zusammen. Am Anfang des 20. Jahrhundert führten sie die Wettkämpfe sogar bis nach Frankfurt am Main. Ab der Zeit nach dem 2. Weltkrieg wurde Fußball gespielt. In der Zeit der sozialischen Diktatur spielte der Verein unter den Namen BSG Traktor Zorbau. Seit 1990 trägt der Verein den Namen SV Blau-Weiß Zorbau. Auch heute wird beim SV Blau-Weiß Zorbau hauptsächlich Fußball gespielt. Der SV Blau-Weiß Zorbau verfügt heute über ein Sportgelände mit einem Rasenplatz und einem Kunstrasenplatz, sowie eine Mehrzweckhalle mit Kunstrasenspielfeld und gewährleistet damit gute Voraussetzungen für alle Sportler.

Fußball ist der Zorbauer größte Leidenschaft

Andere Sparten, wie z.B. die Frauengymnastik, spielen beim SV Blau Weiß Zorbau eine untergeordnete Rolle. Seit vielen Jahrzehnten spielen die Zorbauer leidenschaftlich Fußball. Dabei fangen sie nicht selten an dem runden Leder nachzujacken, bevor sie sicher auf den Beinen stehen können. Derzeit spielt der SV Blau-Weiß Zorbau in vier Männermannschaften, einer Frauenmannschaft und in mehreren Mannschaften im Nachwuchsbereich Fußball. Die Jugendmannschaften des SV Blau-Weiß Zorbau gehen dabei oftmals Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen der Region ein, um möglichst jedem Alter das Fußballspielen zu ermöglichen.

Das Aushängeschild des SV Blau Weiß Zorbau - die erste Mannschaft spielt in der Landesliga Sachsen-Anhalt

Seit einigen Jahren spielt die erste Mannschaft des SV Blau-Weiß Zorbau in der Landesliga (Staffel Süd) Sachsen-Anhalts. Zuletzt konnte die Manschaft die Saison auf den 3. Platz beenden. Damit hat der sich SV Blau-Weiß Zorbau zwischen den erfolgreichsten Fußballvereinen im Burgenlandkreis etabliert. Die Landesligamannschaft kann dabei auf eine starke Reserve zurückgreifen - die zweite Mannschaft des SV Blau-Weiß Zorbau hatte in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Landesklasse nur knapp verpasst.

Erfahren Sie hier mehr über den SV Blau-Weiß Zorbau

Das nächste Spiel

21.02.2015 14:00 Uhr -
SV Braunsbedra - SV Blau-Weiß Zorbau I

Aktuell:

Blau-Weiße Nachrichten 30.01.2015

+++ Herzlich willkommen zu den 3.Blau-Weißen New`s während der Winterpause!
+++ Gestern trat der neu gewählte Vorstand zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und nahm seine Arbeit auf. Als erste Amtshandlung wurden dabei die Aufgabenbereiche festgelegt. Dietmar Neuhaus wurde bereits bei der Wahlversammlung in seinem Amt als 1.Vorsitzender bestätigt.

Mike Schütz wurde zu seinem Stellvertreter, mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit, bestimmt. Sören Neuhaus fungiert als Geschäftsführer und Matthias Henze übernahm das Amt des Kassenwartes. Neuer Nachwuchskoordinator ist Kai Schade. Weiterhin gehören Christin Lakotta (Frauenwart), Bernd Hesse (Schiedsrichterwesen), Maik Schinkel (Sponsoring) , Rene Kleinschmid (Ordnung & Sicherheit) und Mario Peisker (Sozialwart) an. Viel Arbeit liegt nun vor dem neuen Vorstand, dem wir viel Erfolg wünschen!
+++ Unsere 1.Mannschaft gewann auch ihren 2.Test. Gegen die Reserve des VfL Halle 96 wurde ein 3:1-Sieg eingefahren. Torschützen: Fabian Hietzscholdt, Kevin Haschke und Patrick Baudisch!
+++ Nächster Test verschoben! Nicht wie geplant am Samstag, dem 31.01.2015, sondern erst am Donnerstagabend, um 18.00 Uhr wird gegen den Vernbandsligisten des BSV Ammendorf gespielt! Die Gäste baten kurzfristig um diese Verlegung, da sie am Samstag personelle Probleme haben!
+++ Viktor Aguocha steigt in der kommenden Woche nach seinem Heimaturlaub in Nigeria wieder ins Training ein!
+++ Die Reserve gewann ihren 1.Test nach spannendem und wechselvollem Spielverlauf mit 3:2 gegen den Landesklassevertreter der SG Reußen mit 3:2! Dabei trafen Christian Krug doppelt und Robert Lakotta! Der nächste Test erfolgt am 07.02.2015, um 13.00 Uhr gegen die 2.Mannschaft des SV BW Neustadt/Orla! Im Anschluss steigt dann die Generalprobe der 1.Mannschaften beider Vereine, Anstoß: 15.00 Uhr!
+++ Weitere Testspieltermine: SV BW Zorbau II – SV RW Weißenfels (Dienstag, 10.02., 18.00 Uhr) und am 17.02., ebenfalls Dienstag um 18.00 Uhr gegen den VfB Nessa! Unsere 3.Mannschaft tritt am 07.02., bereits um 11.00 Uhr gegen die Nessaer Reserve an!
+++ Angesetzte Nachholtermine: 14.02.2015 SV BW Zorbau I – SV BW Farnstädt (14.00 Uhr) und die 3.Mannschaft muss am gleichen Tag nach Krauschwitz (14.00 Uhr)Wenn das Wetter Mitte Februar mitspielt!
+++ Viel Erfolg wünschen wir der B-Jugend bei den bevorstehenden Landesmeisterschaften in der Halle!
+++ Heute  AH-Turnier in Zorbau! Dazu werden die  Mannschaften aus Teuchern, Muschwitz, Borau, von UM WSF, Stötteritz, Meuselwitz und Schönburg-Possenhein erwartet!
+++ Frauenvorrunde am 31.01.! Die Damen haben am 31.01. die Vorrunde zur diesjährigen Hallenkreismeisterschaft vor der „Brust“!  
+++ Das Damen-Hallenturnier findet am 15.02.2015 statt und bildet den Abschluss der diesjährigen Hallenmasters in Zorbau. Ab 14.00 Uhr spielen neben unseren Damen die ESV Schönau, LSG Ostrau, Germania Kötzschau, Fortuna Neukiritzsch und Großgrimma um den Sieg!
+++ Die nächste Ausgabe erscheint aus Urlausgründen erst in der übernächsten Woche, bis dahin,  Blau-weißen Grüße von der Redaktion!

© Zorbau Impressum