NIEDERLAGE TROTZ ENGAGIERTER LEISTUNG

Auch gegen die stärkste Auswärtsmannschaft der Oberliga gab es für den SV Blau-Weiß Zorbau erwartungsgemäß nicht den ersten Saisonheimsieg. Beim 2:3 (2:2) gegen den FSV Budissa Bautzen zeigte die Mannschaft von Alexander Gerth aber 90 Minuten lang eine engagierte Leistung. Die Gäste, sich ihrer Angriffsstärke bewusst, belagerten von Beginn an das Zorbauer Tor, Blau-Weiß stand …