+++ Herzlich willkommen zum BW-Nachrichtenblock vor dem 12.Spieltag, an dem wir die Reserve des FC Carl Zeiss Jena in Zorbau erwarten!
+++ Ausgleich in der Nachspielzeit, Siegtor in der Verlängerung des FSA-Pokal`s! Unsere Jungs machten es spannend, zogen aber am Ende durch ein 4:3 n.V. in das Viertelfinale ein! Prima Jungs und herzlichen Glückwunsch! Wer uns als nächster Gegner erwarten wird, ob Heimspiel, oder doch wieder auswärts, das wird sich am Montag bei der Auslosung herausstellen, die wie gewohnt im Landesfunkhaus des MDR stattfinden wird. Doch zuvor erwartet uns erst einmal der 12.Oberligaspieltag!

+++ Auch wenn es der Herbst wettertechnisch ganz gut mit uns meint, so haben wir den November doch erreicht, d.h. die Spiele beginnen wieder etwas früher als gewohnt! Anpfiff am Samstag ist also eine halbe Stunde früher, nämlich schon um 13.30 Uhr! Philipp Jacob aus Dresden wird dann beide Teams auf`s Feld führen und dieses Spiel als Schiedsrichter leiten.
+++ Ob unsere Jungs den Pokalschwung dann mitnehmen können, bleibt abzuwarten, die Hoffnung auf den ersten Oberligasieg lebt jedenfalls weiter und die Unterstützung unseres treuen Anhangs ist ihnen gewiss. Die Gäste stellen mit einem Altersdurchschnitt von 20,3 Jahren, eines, wenn nicht sogar das Jüngste Team der Oberliga und stehen mit Platz 12 genau einen Platz über dem ominösen Strich in der Tabelle. 12 Punkte durch vier Siege konnte das Team von Kenny Verhoene bisher einsammeln, alle samt auf eigenem Terrain, auswärts blieb die Clubreserve bisher ohne Punktgewinn und das soll so bleiben!
+++ Mit allzu viel Verstärkung aus dem Drittligakader können die Gäste wohl nicht rechnen, denn die 1.Mannschaft ist um 14.00 Uhr Gastgeber für den FC Hansa Rostock und wird sich dazu möglichst viele personellen Optionen offen halten wollen. Möglich wäre jedoch, dass mit Kevin Pannewitz ein prominenter Name im Spielprotokoll auftaucht, denn der wurde kürzlich für eine Woche vereinsintern suspendiert. Unabhängig von statistischen Werten und möglichen Personalien sollten sich unsere Jungs am Pokalerfolg hochziehen und am Samstag, hoffentlich einigermaßen gut erholt, alles raushauen und voll auf Sieg spielen!
+++ Welches eigene Personal dafür zur Verfügung steht, wird sich bis zum Abschlusstraining zeigen, da unsere 2.Mannschaft aber diesmal spielfrei ist, sollte uns trotz einiger Pokalblessuren nicht Bange sein.
+++ Die 3.Mannschaft wird um 14.00 Uhr bei der SG Schönburg/Possenhain zu Gast sein und könnte somit ebenfalls vom spielfreien Wochenende der "Zweiten" profitieren.
+++ Die C-Junioren erwartet am Sonntag, um 13.00 Uhr eine schwierige Auswärtspartie. Sie treten beim Tabellenzweiten, der U 15 des VfB IMO Merseburg an.
+++ Formal etwas einfacher erscheint die Aufgabe für unsere D-Junioren, die haben nämlich Heimrecht und treffen auf den punktgleichen Tabellennachbarn des FSV 67 Halle. Anstoß ist ebenfalls am Sonntag, jedoch schon um 10.30 Uhr!
+++ Eine Stunde früher, also 09.30 Uhr beginnt das Spiel der E1 beim Tabellenführer Grün-Weiß Langendorf I. Zur Tabellenführung der Langendorfer hat unsere E1 indirekt mitgeholfen, denn sie bezwang vorige Woche die 2.Mannschaft von Langendorf mit 5:0, wodurch die beiden Grün-Weißen Vertretungen die Plätze tauschten. Die E2 erwartet zeitgleich den SV Großgrimma, zu dem man mit einem Sieg punktemäßig aufschließen könnte.
+++ In der Fair-Play-Liga der F-Junioren kommt es am Montag, um 17.15 Uhr zu einem vereinsinternen Aufeinandertreffen der F1 und F3. Die F2 tritt dagegen in der Staffel 2, am Samstag, um 09.30 Uhr beim TSV Eintracht Lützen an.
+++ Die Redaktion hofft am Samstag nicht nur auf eine stimmungsvolle Kulisse bei der Oberligabegegnung und den ersten Heimdreier, sondern wünscht allen anderen Teams natürlich ebenso viel Erfolg und verabschiedet sich für diese Woche, wie gewohnt mit Blau-Weißen Grüßen!

Krombacher

SUEZ

ECS

Zech

Sparkasse

FC Roeder

Werde Übungsleiter oder Helfer beim Ordnungsdienst beim SV Blau-Weiß Zorbau - mehr Infos
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok