SV Blau-Weiß Zorbau

Gegen Mitaufsteiger Blau-Gelb Geußnitz gelang unserer Zweiten nach guter Leistung ein 4:1 Sieg. Damit bleibt die Mannschaft auch im zweiten Spiel in der "neuen" Liga ungeschlagen.

Bevor es aber losging, erhielt Nemanja Knezevic die Torjägerkanone für seine 34 Tore in der vergangenen Saison - herzlichen Glückwunsch!

 

 

Wir werden unterstützt von:

© SV Blau-Weiß Zorbau 2024
Unsere Seite benutzt Cookies
  1. Für die fehlerfreie Funktion der Seite. (wird beim Schließen des Browser gelöscht)
  2. Um zu speichern, dass dieser Dialog bestätigt wurde.
  3. Cookies, die von den fussball.de widgets genutzt werden.