SV Blau-Weiß Zorbau

Am kommenden Sonnabend geht es für unsere Erste zum VfL Halle 96. Ein Spiel zwischen Tabellenplatz sechs und Tabellenplatz sieben. So ausgeglichen wie das auf dem Papier aussieht, sieht auch die Bilanz der bisherigen Spiele aus. Neben drei Unendschieden in den bisherigen Oberligabegegnungen hat der VfL hier einen Sieg auf der Habenseite.

2019 konnte Zorbau, damals in der Verbandsliga spielend,  den VfL im Landespokal besiegen.

Im Sommer verlor der VfL eine Reihe seiner Stammspieler, wovon Valentina Schubert, Stefan Raßmann und Tommy Kind in Zorbau landeten. Verstärkt wurde die Mannschaft durch zwei Regionalligaspieler, die vom ZFC Meuselwitz nach Halle wechselten.

Angepfiffen wird die Partie am Sonnabend um 14:00 Uhr im Stadion am Zoo in Halle.

Auch die Testspiele der Jugendmannschaften und Frauen finden allesamt auswärts statt. Bereits am Freitag testet die F-Jugend um 17:30 Uhr in Lützen. Am Sonntag ist unsere D-Jugend beim Radefelder SV gefordert, die Frauen spielen um 12:00 Uhr beim SV Lindenaus 1848.

Bereits am Montag testet die D-Jugend erneut um 17:30 Uhr - dann in Zorbau gegen den SV Hohenmölsen.

 

 

Wir werden unterstützt von:

© SV Blau-Weiß Zorbau 2022
Unsere Seite benutzt Cookies
  1. Für die fehlerfreie Funktion der Seite. (wird beim Schließen des Browser gelöscht)
  2. Um zu speichern, dass dieser Dialog bestätigt wurde.
  3. Cookies, die von den fussball.de widgets genutzt werden.